RothaarTouren
RothaarTouren

Virtuelle Stadtführung in Bad Berleburg!

Sonntag, 29.03.2020 um 19:00 Uhr

Treffpunkt: Zoom

 

Lust dabei zu sein, wenn die nächste virtuelle Stadtführung in Bad Berleburg stattfindet? Hier wird sicher noch nicht alles perfekt sein, aber es ist ein kleiner Mosaikstein, auch in diesen Tagen ein Stück Normalität zu bewahren.

 

Technische Voraussetzung

 

Du besitzt ein Smartphone, Laptop oder Tab? Und hast eine Internetverbindung? Prima! Nun lade Dir kostenlos die App Zoom herunter oder besuche die Seite schon mal im Internet, um zu sehen, wie das funktioniert. 

 

Anmeldung zur Stadtführung

 

Du möchtest dabei sein? Gern, wir freuen uns darauf!  Um Dich zur Stadtführung anzumelden, müssen wir uns bei Zoom miteinander verbinden. Dazu schickst Du uns eine eMail an    rothersfrank@gmx.de

Wir werden Dir daraufhin als Antwort eine Mail mit einem Link und einer Meeting-ID schicken. Hebe diese Mail bitte auf – Du brauchst sie am Sonntag.

 

Wie geht es Sonntag los?

 

Am Sonntag gegen 18:45 Uhr klicke bitte auf den Link in der Mail oder öffne direkt Zoom und gib die Meeting-ID ein – schon bist Du dabei! Sobald die Gruppe komplett ist, geht es los – die Stadtführung wird  per Power Point Präsentation stattfinden, die wir live moderieren und die Du auf Deinem Endgerät verfolgen kannst. Eben wie bei einer realen Führung – nur kontaktlos und bequem vom Sofa aus!  Austausch/Fragen etc. sind natürlich herzlich willkommen, um die Tour lebendig und abwechslungsreich zu halten.  

 

Was kostet das?

 

Wir möchten in diesen Zeiten keinen Eintritt für eine Stadtführung erheben. Das Angebot ist daher für Dich kostenlos. Wir möchten einfach einen kleinen Teil dazu beitragen, die ganze Situation etwas erträglicher zu gestalten. Allerdings haben wir auch Fixkosten in unserer kleinen Wanderagentur, die weiterlaufen. Wenn Du möchtest, kannst Du uns gern nach der Führung ein „Dankeschön“ hinterlassen. Natürlich würden wir uns darüber freuen – dies ist aber absolut keine Pflicht und vollkommen freiwillig.

Das Dankeschön kannst Du uns per privater Überweisung in Paypal an rothersfrank@gmx.de, per Einwurf in den Briefschlitz neben der Haustür Parkstraße 12 (neben Cafe Anno Dazumal – da wo Frank Rother dransteht) oder wie auch immer zugute kommen lassen. Laß Dir einfach etwas KONTAKTFREIES einfallen  - und wenn nicht, ist es auch OK!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rothaar-Touren - Ihr werdet Euch wandern!