RothaarTouren
RothaarTouren

Wanderwochenende 2023 -                                Warum nicht mal nach Köln!

 

Für 2023 haben wir mal ganz was anderes geplant: eine Stadtetour ins schöne Köln!

 

Auch für 2023 ist wieder ein Wanderwochenende geplant. Die Idee dahinter war: einfach mal raus aus dem Alltag, rein ins Wandervergnügen! Wir haben dafür ein Ziel gesucht, das bestimmte Voraussetzungen erfüllen muß: Es darf nicht allzu weit entfernt sein, es muss einen tollen Rahmen bieten und……es soll natürlich wanderbar sein!  

 

Fündig geworden sind wir in der Rheinmetropole Köln, das tolle Geschichte(n), spannende Wanderwege, unzählige Einkehrmöglichkeiten und eine vernünftige Verkehrsanbindung bietet.

 

Das Wanderwochenende führt uns von Freitag, 03.03.2023. -  Sonntag, 05.03.2023 an den Rhein.

 

Die Anreise ist für Freitag geplant. Wer eine Fahrgemeinschaft nutzen möchte, kann dies ab der Siegerlandhalle tun (wir werden versuchen, dies zu organisieren). Treffen dort ist um 16:15 Uhr, Abfahrt wird dann um 16:30 Uhr sein. Bitte gebt bei Anmeldung kurz an, ob Ihr eigenständig anreist oder eine Fahrgemeinschaft nutzen möchtet (Autos sollten dann entweder an der Siegerlandhalle oder dem P+R Parkplatz gegenüber abgestellt werden). Wer es noch nicht um 16:15 Uhr schafft, kann natürlich auch später direkt nach Köln kommen, wozu sich eine Fahrt mit der Bahn absolut anbietet.

 

Um 18:00 Uhr ist Treffen an der Jugendherberge Köln-Deutz, Siegesstr. 5, 50679 Köln und Check-In / Zimmerbelegung sowie das Abendessen in der Jugendherberge geplant. Um 19:00 Uhr werden wir  uns gemeinsam in einem der gastronomischen Betriebe in der Nähe noch ein wenig niederlassen und den Tag gemütlich beenden.

 

Am Samstag, nach einem ausgiebigen Frühstück, geht es gegen 10:00 Uhr Uhr auf die Wanderstrecke. Hier steht eine etwa 16 km lange Erlebnisrunde durch Kölns grüne Lunge, den Königsforst, an. Tolle Naturerlebnisse, eine Einkehr und sicherlich auch ein späterer, gemütlicher Abend werden den Tag abrunden.

 

Für den Sonntag steht nach dem Frühstück eine Stadtführung der ganz besonderen Art an. Ab 11:00 Uhr tauchen wir mit Virtual Reality - Brillen für 45 Minuten ins Köln der Goldenen Zwanziger Jahre ein, begeben uns mit TimeRide auf eine packende Zeitreise und erleben das unzerstörte Köln und das faszinierende Lebensgefühl der legendären Zwanziger Jahre! 

 

Gemeinsam mit der charmanten Hutmacherin Tessa und dem kölschen Urgestein Straßenbahnfahrer Pitter entdecken wir die spannende Zeit nach dem Ende des ersten Weltkriegs, der britischen Besatzung und der Spanischen Grippe. Wir erleben ein Köln im Aufbruch: Kino, Mode, Musik, Mobilität, Lebensfreude, Optimismus… und auch endlich wieder Karneval!  

i

Zum Abschluß steht eine etwas kürzere, jedoch ebenso schöne Wandertour auf der Tagesordnung, bevor es dann nach einer optionalen einkehr am Nachmittag wieder nach Hause geht.

 

In der Jugendherberge ist Unterkunft im Doppelzimmer mit Dusche und WC vorgesehen. Belegungswünsche bitte bei Anmeldung angeben.

 

Im Preis von insgesamt 159,00 Euro pro Person sind 2 x Übernachtung mit Frühstück, das Abendessen am Freitag in der Jugendherberge, die geführten Wandertouren und die virtuelle Stadtführung enthalten. Für eventuell erforderliche Busfahrtickets o.ä. werden wir ggf. vor Ort eine Umlage einsammeln.

 

Verbindliche Anmeldungen sind ab sofort bis zum 31.12.2022 per Kontaktformular möglich, Infos gibt`s natürlich auch telefonisch. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen über die Teilnahme. Bei verbindlicher Anmeldung ist die Zahlung der Teilnahmegebühr sofort nach Eingang einer Bestätigungsmail zu entrichten.

 

Druckversion | Sitemap
© Rothaar-Touren - Ihr werdet Euch wandern!